11/05/2007

lotus



lotus ist ein quintett aus philadelphia, dessen wurzeln jedoch nach goshen und dort aufs goshen college, eine mennonitenschule, zurück gehen. die gesamte musik wird von lotus instrumental arrangiert und live eingespielt. bei auftritten entsteht dabei durch improvisation ein zwischenspiel zwischen publikum und band. es wird klassisch irgendwo zwischen lofi, progrock und dance "gejammt".


lotus - bubonic tonic (the juan maclean remix) (ysi)


die band selbst allerdings versteht sich nicht als jamband im eigentlichen sinne, da man sich primär auf moderne tanzmusik fokussiert. dies wird auch anhand ihres remixprojektes copy paste repeat deutlich, bei dem sie ihre vorliebe für catchy melodien und schwere grooves plus beats in die hände elektronischer sinnesgenoßen geben.


lotus - bubonic tonic (ysi)


bei diesem hat unter anderem the juan maclean mitgewirkt, seines zeichens james murphy freund vergangener studiotage und festes signing auf dessen new yorker dfa label. als appetizer gibt es hier seine interpretation von bubonic tonic.

mehr infos zum remix-album ist auf dieser seite zu finden. die homepage von lotus findet ihr hier, das myspace von the juan maclean hier, mehr hörproben zu letzterem hier. kaufinformationen in sachen lotus gibt es für hart und weich, downloads wie immer per klick auf den titel.


No comments:

Post a Comment