10/11/2007

knicken podcast 12: der vater aller bomben by peter bounce


artwork by okarola

das knicken-engagement von peter bounce geht in die zweite runde und schmettert euch die beats hochexplosiv um die lauscher - he's living up to his name once again!

peters kompositionen integrieren stets seine musikalische herkunft, deren wurzeln man bis zu den jams der 90er und die bayreuther sprayerszene zurückverfolgen kann.
in der hauptstadt angekommen gab es zwar vor dem berliner elektro-sog kein entrinnen, doch die intensive auseinandersetzung mit beiden strömungen prägen das wesen von peters plattenkunst: foxy, facettenreich und phantasievoll – stets unter der maxime den nachtschwärmern das bouncen zu lehren. der wahlneuköllner verfolgt diesen auftrag regelmäßig in den einschlägigen festsälen berlins, aber aufgepasst: coming to a night club near you this fall: peter bounce.

im gepäck hat er nicht nur seine platten sondern heiße weibliche begleitung im dreierpack, darunter niemand geringeres als princess superstar. die coke dj-culture schickt die drei damen und den dj rookie of the year 2007 im november auf tour quer durch deutschland.

08.11.2007 - berlin, tresor
09.11.2007 - hamburg, baalsaal
10.11.2007 - düsseldorf, 3001
16.11.2007 - münchen, zerwick
17.11.2007 - leipzig, distillery

den aktuellen mix bekommt ihr über einen klick auf das foto, alternativ hier, durch subscription oder auf peters myspace zuhause. einen weiteren vorgeschmack findet ihr im knicken podcast #6. so join peter's dance class this november and don't forget to check out our previous episodes.


4 comments:

  1. mutter, der mix ist fett. ich muss immer noch 2 runden um den block fahren um ihn morgens auf den weg in sbüro auch zu ende hören zu können! fette scheiße!

    ReplyDelete
  2. auf den peter sind wir hier auch alle sehr stolz. ;)

    ReplyDelete
  3. link expired :'(

    ReplyDelete