12/22/2007

choreo en couleur



nur einen knappen monat später gibt sich choreo erneut die ehre und drapiert pünktlich zu den festtagen seinen neuen track 'high five' unter unserem baum. remixalone, graphic artist aus bordeaux, trägt den visuellen teil zum jahresabschluss des thüringers bei: er hat andré in die farben der weihnachtlichen großstadtbeleuchtung getaucht, die im neuen jahr vermutlich weiterhin den dresscode der nu rave-gemeinde dominieren werden.

choreo - high five (ysi)


mehr von choreo bei knicken findet ihr an dieser stelle und seinem myspace. das portfolio von remixalone, der unter anderem auch für donovan den pinsel schwingt, könnt ihr hier einsehen.


1 comment:

  1. Herr Schmitz12/29/2007 4:35 pm

    oh, chris de burgh, chris de burgh...

    ReplyDelete